Navads-Tankstellenimport

classic Classic list List threaded Threaded
28 messages Options
12
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Navads-Tankstellenimport

Joachim Kast
Am 29.03.2018 um 20:09 schrieb CryptKiddie:
> Hallo,
> Ich versuche gerade, die Tankstellen in meiner Umgebung zu validieren, leider sind die meisten nicht verzeichnet, sollte man das auch reporten oder sind "nur" die verzeichneten Tanken?
> Lukas oder CryptKiddie

Es sind in Deutschland hauptsächlich die Tankstellen von Aral, Avia und
Shell. Die anderen Firmen zahlen nicht an Navads. Daher würde ich viel
lieber gegen den Stammdatenbestand der Markttransparenzstelle für
Kraftstoffe abgleichen. Leider gibt es da (noch) keine Nutzungserlaubnis.

_______________________________________________
Talk-de mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Navads-Tankstellenimport

Rainer
In reply to this post by CryptKiddie
Es sind nur einige Marken in der Liste, nicht z.B. Jet, Esso, Total, die
meisten Freien.

Wenn du auf welche stößt, die in OSM fehlen, würde ich die ganz normal
in OSM erfassen. Sehe ich als nützlichen Beifang der Überprüfung dieser
Importdaten.

Grüße,
Rainer

Am 29.03.2018 20:09, schrieb CryptKiddie:

> Hallo,
> Ich versuche gerade, die Tankstellenin meiner Umgebung zu validieren, leider sind die meisten nicht verzeichnet, sollte man das auch reporten oder sind "nur" die verzeichneten Tanken?
> Lukas oder CryptKiddie
>
> Am 29. März 2018 10:58:41 MESZ schrieb Falk Zscheile <[hidden email]>:
>> Am 29. März 2018 um 00:27 schrieb Tom Pfeifer <[hidden email]>:
>>
>>> Wenn ich eine lokale Tanke herangezoomt habe, und als "good"
>> bestätige,
>>> werde ich mit Überlichtgeschwindigkeit an einen anderen Ort in DE
>> gebeamt,
>>> von dessen Existenz ich bisher nicht einmal geahnt habe.
>> Das folgende Vorgehen löst das Problem:
>>
>> 1. auf http://audit.osmz.ru/profile gehen
>> 2. ggf. einloggen,
>> 3. ein Rechteck über die Region ziehen, die man begutachten möchte
>> 4. return -- man kommt (wieder) auf die Einstiegsseite mit den zu
>> validierenden Importen (http://audit.osmz.ru/)
>> 5. wenn man nun "NavAds Fuel Stations Import (Germany)" auswählt
>> 6. erscheinen nur noch Einträge aus dem unter 3. gewählten Bereich
>>
>> Ich hoffe das macht es leichter.
>>
>> Viele Grüße
>> Falk
>>
>> _______________________________________________
>> Talk-de mailing list
>> [hidden email]
>> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> [hidden email]
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de


_______________________________________________
Talk-de mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Navads-Tankstellenimport

CryptKiddie
In reply to this post by Harald Hartmann
Ach, ok.
Bei uns sind das dann Star, Esso und so. Das erklärt das dann.
Danke für eure Antworten,
Lukas oder CryptKiddie

Am 29. März 2018 20:56:33 MESZ schrieb Harald Hartmann <[hidden email]>:
>> Ich versuche gerade, die Tankstellenin meiner Umgebung zu validieren,
>leider sind die meisten nicht verzeichnet, sollte man das auch reporten
>oder sind "nur" die verzeichneten Tanken?
>
>Was meinst du mit "nicht verzeichnet"? Meinst du freie Tankstellen und
>so? In dem Datensatz von Navads sind eigentlich nur Aral, Shell, Agip
>und Avia vorhanden.
_______________________________________________
Talk-de mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Navads-Tankstellenimport

Michael Reichert-3
In reply to this post by Michael Reichert-3
Hallo,

Am 27.03.2018 um 23:10 schrieb Michael Reichert:
> Am 26.03.2018 um 23:50 schrieb Michael Reichert:
>> Falls euch solche oder andere Fehler auffallen, so meldet euch bitte
>> hier oder direkt auf der Imports-Mailingliste.
>
> ich bin euch für eure Kommentare und Fehlermeldungen sehr dankbar. Wenn
> ich die Community vertreten würde, würde ich meine Auflistung der
> gefundenen Fehler mit folgenden Worten abschließen:

Ich habe eine abgeschächte Variante (aber dennoch ablehnend) mit vielen
Details soeben auf imports@ veröffentlicht.

https://lists.openstreetmap.org/pipermail/imports/2018-April/005481.html

Viele Grüße

Michael


--
Per E-Mail kommuniziere ich bevorzugt GPG-verschlüsselt. (Mailinglisten
ausgenommen)
I prefer GPG encryption of emails. (does not apply on mailing lists)


_______________________________________________
Talk-de mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de

signature.asc (836 bytes) Download Attachment
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Navads-Tankstellenimport

aeonesa
Ich fand die erste Versionder der Ablehnung viel mehr auf den Punkt
gebracht.

Die neue Version ist diplomatischer und mit Fakten unterlegt aber eben
auch mehr oder weniger ein Wattebäuschchen-Werfen.


Am 08.04.2018 um 00:12 schrieb Michael Reichert:

> Hallo,
>
> Am 27.03.2018 um 23:10 schrieb Michael Reichert:
>> Am 26.03.2018 um 23:50 schrieb Michael Reichert:
>>> Falls euch solche oder andere Fehler auffallen, so meldet euch bitte
>>> hier oder direkt auf der Imports-Mailingliste.
>> ich bin euch für eure Kommentare und Fehlermeldungen sehr dankbar. Wenn
>> ich die Community vertreten würde, würde ich meine Auflistung der
>> gefundenen Fehler mit folgenden Worten abschließen:
> Ich habe eine abgeschächte Variante (aber dennoch ablehnend) mit vielen
> Details soeben auf imports@ veröffentlicht.
>
> https://lists.openstreetmap.org/pipermail/imports/2018-April/005481.html
>
> Viele Grüße
>
> Michael
>
>
>
>
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> [hidden email]
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de

_______________________________________________
Talk-de mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Navads-Tankstellenimport

Ludwig Baumgart
Hallo,
     ich finde diese Version viel besser, es steckt ja auch von Micheal
sehr viel Arbeit darin - vielen Dank!
Durch seine sehr detailierte Zusammenfassung wird es vielleicht Ilya
Zverev sehr viel leichter gemacht, an einem konstruktiven Weg, unsere
OSM-Karte zu verbessern, weiter mitzuarbeiten.
Besteht nicht letztlich auch unsere OSM-Karte aus einer Art
"Wattebäuschchen-Hineinsetzen" von Vielen auf unterschiedlichsten Wegen?

viele Grüße
Ludwig

On 08.04.2018 01:41, Volker wrote:

Ilya Zverev

> Ich fand die erste Versionder der Ablehnung viel mehr auf den Punkt
> gebracht.
>
> Die neue Version ist diplomatischer und mit Fakten unterlegt aber eben
> auch mehr oder weniger ein Wattebäuschchen-Werfen.
>
>
> Am 08.04.2018 um 00:12 schrieb Michael Reichert:
>> Hallo,
>>
>> Am 27.03.2018 um 23:10 schrieb Michael Reichert:
>>> Am 26.03.2018 um 23:50 schrieb Michael Reichert:
>>>> Falls euch solche oder andere Fehler auffallen, so meldet euch bitte
>>>> hier oder direkt auf der Imports-Mailingliste.
>>> ich bin euch für eure Kommentare und Fehlermeldungen sehr dankbar. Wenn
>>> ich die Community vertreten würde, würde ich meine Auflistung der
>>> gefundenen Fehler mit folgenden Worten abschließen:
>> Ich habe eine abgeschächte Variante (aber dennoch ablehnend) mit vielen
>> Details soeben auf imports@ veröffentlicht.
>>
>> https://lists.openstreetmap.org/pipermail/imports/2018-April/005481.html
>>
>> Viele Grüße
>>
>> Michael
>>
>>
>>
>>
>> _______________________________________________
>> Talk-de mailing list
>> [hidden email]
>> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
>
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> [hidden email]
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de



_______________________________________________
Talk-de mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Navads-Tankstellenimport

aeonesa
Hallo Ludwig,

Du hast in allem Recht.

Aber...

die Art und Weise, wie der Tankstellenimport hier eingeführt wurde,(
teilweise unausgegorene Daten, die dann von den "nützlichen Deppen" von
OSM vor Ort- soweit vor Ort vorhanden-berichtigt werden sollen) hätte
durchaus auch einen etwas schärferen Ton gerechtfertigt.

Ich bin mir außerdem immer noch nicht sicher, ob hier nicht komerzielle
Interessen im Vordergrund stehen und wir nur die unbezahlten Hiwis sind.

Gruß

Volker


Am 09.04.2018 um 08:26 schrieb Ludwig Baumgart:

> Hallo,
>     ich finde diese Version viel besser, es steckt ja auch von Micheal
> sehr viel Arbeit darin - vielen Dank!
> Durch seine sehr detailierte Zusammenfassung wird es vielleicht Ilya
> Zverev sehr viel leichter gemacht, an einem konstruktiven Weg, unsere
> OSM-Karte zu verbessern, weiter mitzuarbeiten.
> Besteht nicht letztlich auch unsere OSM-Karte aus einer Art
> "Wattebäuschchen-Hineinsetzen" von Vielen auf unterschiedlichsten Wegen?
>
> viele Grüße
> Ludwig
>
> On 08.04.2018 01:41, Volker wrote:
>
> Ilya Zverev
>
>> Ich fand die erste Versionder der Ablehnung viel mehr auf den Punkt
>> gebracht.
>>
>> Die neue Version ist diplomatischer und mit Fakten unterlegt aber
>> eben auch mehr oder weniger ein Wattebäuschchen-Werfen.
>>
>>
>> Am 08.04.2018 um 00:12 schrieb Michael Reichert:
>>> Hallo,
>>>
>>> Am 27.03.2018 um 23:10 schrieb Michael Reichert:
>>>> Am 26.03.2018 um 23:50 schrieb Michael Reichert:
>>>>> Falls euch solche oder andere Fehler auffallen, so meldet euch bitte
>>>>> hier oder direkt auf der Imports-Mailingliste.
>>>> ich bin euch für eure Kommentare und Fehlermeldungen sehr dankbar.
>>>> Wenn
>>>> ich die Community vertreten würde, würde ich meine Auflistung der
>>>> gefundenen Fehler mit folgenden Worten abschließen:
>>> Ich habe eine abgeschächte Variante (aber dennoch ablehnend) mit vielen
>>> Details soeben auf imports@ veröffentlicht.
>>>
>>> https://lists.openstreetmap.org/pipermail/imports/2018-April/005481.html 
>>>
>>>
>>> Viele Grüße
>>>
>>> Michael
>>>
>>>
>>>
>>>
>>> _______________________________________________
>>> Talk-de mailing list
>>> [hidden email]
>>> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
>>
>> _______________________________________________
>> Talk-de mailing list
>> [hidden email]
>> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
>
>
>
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> [hidden email]
> https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de


_______________________________________________
Talk-de mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: Navads-Tankstellenimport

Joachim Kast
> Ich bin mir außerdem immer noch nicht sicher, ob hier nicht komerzielle
> Interessen im Vordergrund stehen und wir nur die unbezahlten Hiwis sind.

Klar geht es hier um kommerzielle Interessen. Bisher hatten wie es
direkt mit SEOs zu tun, die die Daten ihrer Kunden irgendwie abladen
wollten. Nachdem die Importe zurückgesetzt und ihnen die Regen von OSM
bezüglich Datenherkunft, Berücksichtigung bereits vorhandener Daten usw.
erklärt wurden. haben sie erkannt, dass dieser ganze Aufwand
unwirtschaftlich ist. Im Gegensatz zum Google-Imperium gibt es bei OSM
auch keine Erfolgskontrolle, wie oft nach den Daten gesucht und diese
aufgerufen werden.

Nun hat Navads eine im OSM-Umfeld tätige Firma, welche auch
Bronze-Sponsor der diesjährigen SOTM ist, gefunden, die ihre ganzen
Daten gratis (!) in OSM "einspielen" will. Da dürften bei Navads die
Sektkorken knallen.

Bei einer Gesamtmenge von insgesamt fast 300.000 POIs [1] und knapp 15%
Fehlerquote [2] bei 6% der überprüften 57.000 Tankstellen ist das für
mich keine Importankündigung sondern eine Androhung, dass jede Menge
Müll in der Datenbank landen wird, falls die Community nicht vorher
"freiwillig" die Daten prüft und korrigiert. Es ist schade, dass bisher
nur die deutsche und französische Community sich klar gegen einen
solchen Import ausgesprochen haben.

Ich habe auf der Import-Mailingliste einen etwas deutlicheren Beitrag
geschrieben, aber der muss noch von einem Administrator freigegeben werden.

Grüße
Joachim

[1] https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Navads_Imports#Source
[2] http://audit.osmz.ru/project/navads_fuel   (425 + 70) / 3446

_______________________________________________
Talk-de mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
12