OAuth-Zertifizierung - Verpflichtend und wie weiter vorgehen?

classic Classic list List threaded Threaded
2 messages Options
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

OAuth-Zertifizierung - Verpflichtend und wie weiter vorgehen?

goegeo
Hallo,

seit dem Herunterladen der JOSM Version 11526 bekomme ich beim Hochladen
von bearbeiteten Änderungssätzen zum Ende hin die Aufforderung mich für
das OAuth-Verfahren zu registrieren. Ist diese Änderung von nun an
verpflichtend? Wenn ja, was sollte ich grundsätzlich bei den Häkchen
beachten und/oder den Modi (Vollautomatisch, Teil-automatisch, Manuell).
Sorry, wenn das jetzt ein wenig einfach rüber kommt - ich habe nicht so
viel Ahnung von den technischen Spezifika. Kann mir jemand weiterhelfen.

Schon mal im voraus einen herzliches Dankeschön.

_______________________________________________
Talk-de mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
Reply | Threaded
Open this post in threaded view
|

Re: OAuth-Zertifizierung - Verpflichtend und wie weiter vorgehen?

simson.gertrud@gmail.com
Hallo,

man muss sich nicht bei OAuth "registrieren", OAuth ist ein Verfahren
zur Anmeldung bei einem Dienst, wo man sich bereits registriert hat.
Konkret in diesem Falle meldest du dich in JOSM per OAuth-Verfahren bei
deinem osm.org-Account an.

Dies ist keine Pflicht, wird dir aber wärmstens empfohlen, da ansonsten,
wie es auch in JOSM beschrieben ist, dein Passwort im Klartext
gespeichert und unverschlüsselt übertragen wird. Daher ist seit einiger
Zeit OAuth standard in JOSM.

Die vollautomatische Autorisierungsmethode sollte funktionieren und ist
am komfortabelsten. Wenn die nicht funktionieren sollte kannst du die
halbautomatische probieren, die ist auch unkompliziert. Ansonsten gibt
es da nichts weiter groß zu beachten. Alle Anweisungen werden in dem
Dialog angezeigt.

VG

Stefan


Am 25.02.2017 um 09:03 schrieb goegeo:

> Hallo,
>
> seit dem Herunterladen der JOSM Version 11526 bekomme ich beim
> Hochladen von bearbeiteten Änderungssätzen zum Ende hin die
> Aufforderung mich für das OAuth-Verfahren zu registrieren. Ist diese
> Änderung von nun an verpflichtend? Wenn ja, was sollte ich
> grundsätzlich bei den Häkchen beachten und/oder den Modi
> (Vollautomatisch, Teil-automatisch, Manuell). Sorry, wenn das jetzt
> ein wenig einfach rüber kommt - ich habe nicht so viel Ahnung von den
> technischen Spezifika. Kann mir jemand weiterhelfen.
>
> Schon mal im voraus einen herzliches Dankeschön.
>
>


---
Diese E-Mail wurde von Avast Antivirus-Software auf Viren geprüft.
https://www.avast.com/antivirus


_______________________________________________
Talk-de mailing list
[hidden email]
https://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de