Path / Pfade / Mehrzweckwege

classic Classic list List threaded Threaded
26 messages Options
Path / Pfade / Mehrzweckwege – Moin allerseits, über die Telegramgruppe bin ich auf ein Phänomen typisch deutscher Regelwut im Wiki gestoßen. Es ging grundsätzlich um die Obe...
On Sun, Dec 16, 2018 at 10:22:25AM +0100, sepp1974@... wrote: > Durch Claudius Henrichs wurde eine allgemeingültige Definition zum Pfad > a...
On Sun, Dec 16, 2018 at 10:22:25AM +0100, sepp1974@... wrote: > Moin allerseits, > > über die Telegramgruppe bin ich auf ein Phänomen...
Am 17.12.2018 um 11:43 schrieb Florian Lohoff: > Also die gradeX Klassifizierung auf dem Track war bisher immer eines > der größten Ärgerni...
sent from a phone > On 16. Dec 2018, at 10:22, sepp1974@... wrote: > > der eigentliche Trampelpfad oder Wanderweg das sind eher zwe...
Martin, Mach Dir mal grundlegende Gedanken zur Entstehung von Wegen, dann wirst Du feststellen, dass Du da einfach mal auf dem Holzweg bist ;-) ...
sent from a phone > On 16. Dec 2018, at 17:18, sepp1974@... wrote: > > Wege (in der Natur) entstehen durch die Intensität ihrer Nutzu...
Deswegen liegt die Unterscheidung trotzdem bei der Befahrbarkeit (mehrspurig) highway=track (oder höher) und highway=path und in den Ländern mit...
sent from a phone > On 16. Dec 2018, at 20:18, sepp1974@... wrote: > > Worauf willst Du eigentlich hinaus? das Thema ist ja Klassif...
Fwd: Path / Pfade / Mehrzweckwege – > On 17. Dec 2018, at 04:57, Georg Feddern <osm@...> wrote: > > sowas wie: > > [grade1] = Unterbau, tragfähig, wasserfeste g...
Wasserfest meint nicht zwangsläufig versiegelt. Außerdem der falsche Begriff. Wassergebunden wäre richtiger und dort gibts auch ne prima Erkläru...
Re: Fwd: Path / Pfade / Mehrzweckwege – Am Mo., 17. Dez. 2018 um 11:34 Uhr schrieb <sepp1974@...>: > Wasserfest meint nicht zwangsläufig versiegelt. Außerdem der falsche > B...
Am 17.12.2018 um 11:47 schrieb Martin Koppenhoefer: > Am Mo., 17. Dez. 2018 um 11:34 Uhr schrieb <sepp1974@...>: > >> Wasserfest...
Nun, es geht grundsätzlich um die Festigkeit, d.h. Oberflächenbeschaffenheit eines Weges/Pfades und die Möglichkeit, diese erkennbar zu machen -...
Wenn es das gleiche System sein soll, warum nicht einfach komplett mit den gleichen Tags und Keys übernehmen? Auch wenn dort tracktype steht, is...
On Mon, Dec 17, 2018 at 10:16:29AM +0100, Leonhard Lenz wrote: > Wenn es das gleiche System sein soll, warum nicht einfach komplett mit > ...
> > tracktype wird ja auch ab und zu für residential oder service verwendet. > > Das sind Unfälle die durch splitten entstehen und dad...
On Mon, Dec 17, 2018 at 06:55:01PM +0100, Volker Schmidt wrote: > Diese Aussage ist sachlich falsch, und im Widerspruch zum Wiki. > Di...
Hab ich nix dagegen, würde die Sache noch mehr vereinfachen. +1 Gruß Sepp Am 17.12.2018 10:16 schrieb Leonhard Lenz: > Wenn es das gleiche S...
Der entscheidende Unterschied zwischen Trampelpfad und Wanderweg ist nicht die Breite und die Qualitaet, sondern die Tatsache, dass der Trampelpfa...
Moin, Am 16.12.2018 22:54 schrieb Volker Schmidt: > Der entscheidende Unterschied zwischen Trampelpfad und Wanderweg ist > nicht > die ...
highway=path/footway hat nichts mit dem Ausbauzustand des Weges zu tun. Im deutschen Wiki steht das sehr klar: highway=footway: Fußweg, zur ...
Am 17.12.2018 10:35 schrieb Leonhard Lenz: > highway=path/footway hat nichts mit dem Ausbauzustand des Weges zu tun. > > Im deutschen ...
Nicht zu vergessen, dass highway=path auch fuer Fuss-Radwege verwendet wird. On Sun, 16 Dec 2018 at 10:23, <sepp1974@...> wrote: > Moi...
...und die sind's nur aufgrund entsprechender Beschilderung durch Z. 239 ff., also mit entsprechender Widmung - im Grunde eine Sonderform. Um di...
Dann mach ein Proposal Am 16.12.2018 um 10:22 schrieb sepp1974@...: > Moin allerseits, > > über die Telegramgruppe bin ich auf ein Phän...